SV GW Vernum e.V.

Jugendstadtmeisterschaften 2016


Außenseitersiege am 1. Turniertag der Hallenstadtmeisterschaften: 


Turnierplan_A-Jugend
Turnierplan_6_Teams_A-Jugend_1.pdf (6.52KB)
Turnierplan_A-Jugend
Turnierplan_6_Teams_A-Jugend_1.pdf
(6.52KB)


Turnierplan_B-Jugend
Turnierplan_10_Teams_B-Jugend.pdf (66.82KB)
Turnierplan_B-Jugend
Turnierplan_10_Teams_B-Jugend.pdf
(66.82KB)
Turnierplan_F1-Jugend
Turnierplan_7_Teams_Jeder-Jeden_F1-Jugend.pdf (26.01KB)
Turnierplan_F1-Jugend
Turnierplan_7_Teams_Jeder-Jeden_F1-Jugend.pdf
(26.01KB)




Mit den Turnieren der F1-Jugend, B und A Jugend wurden die Hallenstadtmeisterschaften 2016 am 14.02.16 eröffnet. Bestens vorbereitet durch den bemerkenswerten Einsatz diverser GWV Helfer stand einem langen und spannenden 1. Turniertag Nichts im Wege. Bereits um 7:30 begannen die Vorbereitungen, sodass um 9:00 Uhr die Zuschauer den Start der insgesamt 9 Turniere, an 3 Tagen, genießen konnten. Das Turnier der F1 Jugend wurden vom Team Arminia Kapellen ohne Gegentor, und somit unangefochten, gewonnen. Unser herzlicher Glückwunsch geht somit an die Kids und Verantwortlichen der Arminia.

Übergabe der Pokale unseres Sponsors Edeka Brüggemeier, vertreten durch Andre Spittmann, für die 3 neu geschaffenen Turniere U17 Juniorinnen, F2 Jugend und E2 Jugend an unseren neuen stellvertretenden Jugendobmann Sascha Bruckmann.


Etwas "holprig" starteten die beiden GWV Jugendteams in das anschließende B-Jugend Turnier. Durch eine Leistungssteigerung und den daraus resultierenden "besseren" Ergebnisse schafften es letztendlich beide Teams dennoch ins Halbfinale, wo die Teams aus Walbeck und Veert sich mit unseren Leistungsstaffelteams messen sollten. Etwas unglücklich verloren beide Teams ihre Begegnungen (2-3 im 9 m Schießen und 1-3 trotz Überlegenheit), sodaß der "höfliche" Gastgeber, der gleichzeitig als Titelverteidiger angetreten war, lediglich um die Plätze 3-4 spielte. Das Finale der beiden Kreisstaffelteams aus Walbeck und Veert konnten letztendlich die Jungs aus dem Spargeldorf für sich entscheiden.




Ebenfalls als Titelverteidiger startete in den frühen Abendstunden unsere A-Jugend in das Turnier. Jeweils 2 Teams des Gastgebers, aus Walbeck und aus Veert machten sich Hoffnung, den Titel des Stadtmeisters 2016 zu erringen.

   

Wie beim Turnier der B-Jugend hatte nach spannenden Spielen der Nachwuchs des SV Walbeck das bessere Ende für sich und konnte sich als Kreisstaffelteam gegen die Leistungsstaffelteams aus Veert und Vernum durchsetzen. Bemerkenswert war, dass das Team Vernum 2 den neuen Stadtmeister als einziges Team besiegen konnte und der neue Stadtmeister vom 2-1 Sieg der GWV 1 Truppe im letzten Spiel des Turniers gegen den SV Veert 1 provitieren konnte. Durch diesen Sieg sicherte sich das Team der GWV A-Jugend zumindest den Vizemeistertitel, jedoch hatte man in den ersten Turnierspielen zuviele Punkte "liegen lassen", um letztendlich den Titel erfolgreich zu verteidigen. Nach dem Titel der Senioren am Samstag gelang es somit den A und B Jugendlichen des SV Walbeck, etwas überraschend, beide Titel zu erringen. Hierzu ebenfalls unseren herzlichen Glückwunsch und bereits die Ankündigung, dass wir uns "unsere" Titel im Jahr 2017 zurückholen wollen.  


Hier geht`s zum Bericht in der RP